Moderne Messeinrichtungen

Moderne Messeinrichtungen (mMe)

Am 02. September 2016 verabschiedete der Bundestag das Gesetz zur Digitalisierung der Energiewende. Seither gibt es in Deutschland eine rechtsverbindliche Verpflichtung zum Einbau moderner Messeinrichtungen (digitaler Stromzähler).

Dies betrifft seit Januar 2017 auch alle Haushalte mit einem Stromverbrauch von bis zu 6.000 kWh pro Jahr. Deshalb werden nun schrittweise alle bisherigen Zähler durch moderne Messeinrichtungen ersetzt.

Durch die Umrüstung auf moderne Messsysteme, sollen die Ziele der Energiewende erreicht werden. Denn mit einer modernen Messeinrichtung haben Sie einen besseren Überblick über Ihren Stromverbrauch und damit die Chance auf einen bewussten Umgang mit Energie.

Im Allgemeinen handelt es sich bei modernen Messeinrichtungen um digitale Stromzähler mit einer besseren Verbrauchsveranschaulichung. Sie bestehen aus einem elektronischen Messwerk und aus einer zweizeiligen Anzeige. Zusätzlich zum aktuellen Zählerstand zeigen moderne Messeinrichtungen auch tages-, wochen-, monats-, und jahresbezogene Stromverbrauchswerte für die letzten 24 Monate am Gerätedisplay an.

Unsere modernen Messeinrichtungen

ISKRA

Mit dem neuen MT175 EDL-Zähler von ISKRA haben Sie die Möglichkeit, Ihre persönlichen Verbrauchswerte der letzten 24 Monate einzusehen. So können Sie Ihren Stromverbrauch transparent betrachten, Einsparpotentiale erkennen und somit Kosten sparen.

DZG

Der Zähler DWS7420.1TH ermöglicht es Ihnen, Ihre historischen Verbrauchsdaten einzusehen. So wird Ihr Stromverbrauch transparent und Sie haben sie Möglichkeit Einsparpotentiale zu erkennen.

Stauferwerk
GmbH & Co. KG

Schillerstraße 21
73054 Eislingen
Tel.: 07161 986 02 22
Fax: 07161 986 02 19
E-Mail: info@stauferwerk.de
Web: www.stauferwerk.de